Sprach-Kita

Wichtige Schwerpunkte in der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung mit Ihrem Kind sind mir:

  • die Spiele-/Büchertasche

Wöchentlich haben Kinder aus jeder Gruppe die Möglichkeit sich Bücher und Spiele aus unserem Bestand auszuleihen. Dazu stelle ich eine kleine Auswahl an Büchern und Spielen für Alter und Interesse der Kinder passend zusammen auf einen Wagen und besuche die Gruppen. Die Kinder packen das Buch oder Spiel in eine Tasche und können sie dann übers Wochenende mit nach Hause nehmen und dort gemeinsam mit ihren Familien spielen oder lesen.

  • das Gemüsebeet

Wir haben ein Obst- und Gemüsebeet in unserem Garten angelegt. Hier können die Kinder ihre Umwelt sinnlich erleben - ertasten, riechen und schmecken. Ein Beet bietet hierfür einen sicheren Rahmen. Bei der Beobachtung von Pflanzen erfahren Kinder jede Menge über das Thema Wachstum und erleben, dass man ganz schön lange warten muss bis etwas reif ist. So haben wir schon Erdbeeren, Himbeeren, Kartoffeln und Kürbis gepflanzt und nach der Ernte damit gekocht. Vielen Kindern gefällt es aber auch das Beet umzugraben, Steine zu sortieren und Wege damit zu legen. Und selbstverständlich entdecken wir dabei auch den einen oder anderen Regenwurm.

Anregung für zu Hause:

Zu-viel-Gewimmel.docx